Ich bin so genervt, ich bin so genervt, ich bin so genervt...

Nein, eigentlich ist das gar nicht richtig, ich bin nicht nur genervt, ich bin traurig, wütend, sauer und weiß eigentlich wohl, dass ich endlich mal eine Entscheidung treffen sollte... Aber ich habe so Angst... Ich habe so Angst, dass die Kinder nicht zu mir wollen... dass ich sie so selten sehe, dass sie mich ganz vergessen. Wie soll das denn werden? Wenn Nina zu mir kommt, will Nico bestimmt nicht. Und Norah ist so ein Mama-Kind, sie würde kreuzunglücklich werden, wenn sie bei GG bleiben müsste. Und mein Baby will ich auch bei mir haben....

Ich kann und will nicht ohne die Kinder sein, aber hier mit GG geht es auch nicht mehr, die Kinder stehen auch dazwischen und werden ausgespielt... Warum habe ich das heute abend nur gesagt? Warum musste ich sagen, dass Nina mir sagte, sie hätte mehr Vertrauen zu mir? Warum muss da gleich wieder eine große Ansprache her? Warum konnte ich nicht die Klappe halten? Mist, Mist, Mist....

20.4.10 21:36

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen